WIRTSCHAFTSMEDIATION UND PRÄVENTIVES KONFLIKTMANAGEMENT
Konflikte in Organisationen bleiben meist lange „unter dem Tisch“ und können dort eine große Sprengkraft entwickeln. Können sie nicht länger ignoriert werden, wird häufig nach dem „Gewinner und Verlierer“-Modell der Streit beigelegt – und das immer zu hohen „Folge-Kosten“ für die Beteiligten.

Präventives Konfliktmanagement und Einsatz von (Wirtschafts)Mediatoren sind Maßnahmen, die helfen, aus dem „Sprengstoff“ „Treibstoff“ für die Zukunft zu machen.

Die Konfliktampel®
Stimmt die Chemie, fällt es relativ leicht, Konflikte oder Missstände anzusprechen.
Ist das Arbeitsklima dagegen eher „rauh“, bleiben Konflikte lange unausgesprochen und tragen so zur weiteren Verschärfung bei. Mobbing, hohe Abwesenheitsraten, Dienst nach Vorschrift sind Anzeichen dafür. Um hier den Mitarbeitern und Führ-ungskräften den Anfang zu einem besseren Miteinander zu erleichtern, wurde die „Konfliktampel“® entwickelt.
ÜBER MICH
„Mein Beruf ist, gut zu sein“
(frei nach Marc Aurel)
 
DER NÄCHSTE SCHRITT
In welcher Form möchten Sie unter-stützt werden? Klassische Beratung, Coaching, Shadowing, Seminar, Workshop, Vortrag.
© 2012 Dr.-Ing. Christine König · Am Ramsteiner Tor 11 · 67688 Rodenbach · Telefon: 06374 99 26 440 · Telefax: 06374 99 15 246 · E-Mail: ck@christinekoenig.de